Easy Hair – Sichern von Perücken und Haarteilen für jeden rutschfesten Halt

Perücken, Pferdeschwänze und andere Haarteile machen das Frisieren einfach und macht Spaß. Haarteile werden aus Kunsthaar oder Menschenhaar hergestellt. Kaufen Sie sie im Netz ein oder gehen Sie zu regionalen Attraktivitätsfachhändlern oder Perückensalons. Dieser kurze Artikel enthält Strategien zum Anbringen von Haarteilen auf Ihrem natürlichen Haar für ein sicheres tägliches Anlegen und für Bühnenauftritte. Wir empfehlen Ihnen, hochwertige Perücken online zu kaufen

Auswahl eines Haarteils

Synthetisches Haar ist leicht, mühelos zu behandeln, relativ günstig und in einer Vielzahl von Farben und Arten erhältlich. Vermeide es, synthetische Stoffe zu erhitzen, da sie weich werden. Sie sind auch sehr entspannt anzuziehen, sogar weniger als warme Phasenlichter und bei Tanzaufführungen. Modelle sind belastbar; lockige synthetische Haarteile bleiben lockig und glatte Typen bleiben glatt.

Aus Echthaar hergestellte Haarteile sind in der Regel teurer, fühlen sich schwerer über dem Kopf an und lockige Modelle erfordern viel mehr Wartung. Diese können sehr gut gefärbt werden, um zu Ihrem organischen Haar zu passen, und mit unglaublich heißen Rollen neu gestylt werden. Ein Friseur kann es schneiden, färben und verschönern, damit es sich gut mit Ihrem rein natürlichen Haar vermischt. Diese Haarteile sind wirklich eine ausgezeichnete Wahl für Mädchen, die eine glatte Frisur wünschen, die sehr organisch aussieht.

Die Pflege von Haarteilen ist unkompliziert. Kämmen Sie kurz nach dem Tragen mit den Fingern durch, um Verwicklungen zu entfernen, und vergewissern Sie sich, dass das Haarteil kurz vor dem Aufbewahren vollständig trocken ist. Häufiges Shampoonieren ist nicht wirklich wichtig; nur bei Bedarf shampoonieren. Perückenshampoos, Spülungen, Haarsprays und auch andere Produkte zur Perückenbehandlung erhalten Sie im Prachtfachhandel und Perückensalon.

Tragen eines Haarteils

Unter normalen Umständen könnten das Gummiband und die Kämme an Ihrem Haarteil möglicherweise ausreichen, um es ohne zusätzliche Stabilität zu tragen. Abgenutzte Haarteile können ein freies Gummiband haben und müssen zusätzlich gesichert werden. Unter meinen engen Freunden erzählte mir eine Geschichte, wie das Gummiband ihrer Perücke so abgenutzt war, dass es 1 Morgen im Büro mit dem Trinkwasserkühler abrutschte.

Falls Sie ein Haarteil in Phase für eine allgemeine Tanzaufführung oder eine andere körperliche Aktivität anlegen, ist eine zusätzliche Verankerung erforderlich, um ein Verrutschen zu vermeiden. Bei Tänzern mit ungesicherten sind die Haare ausgefallen, obwohl sie etwas unternehmen, was irgendwie unangenehm ist! Halten Sie sich davon fern, indem Sie Ihr Haarteil sicher anbringen und testen, um sicherzustellen, dass es sich nicht verschiebt.

Ein Haarteil verankern

Schritt eins:

Gutes oder dünnes Haar: Französisches Flechten Sie Ihr organisches Haar und befestigen Sie die Spitze mit einem Gummiband. Bei langen Haaren die Spitze rundum in den Zopf wickeln, sodass ein Knoten entsteht, dann mit Haarnadeln sichern. Wenn Sie einen Fall (3/4 Perücke) verwenden, gehen Sie den Eingangsteil der Haare locker weg, um ihn anschließend mit dem ganzen Dia zu mischen.

Grobes oder großes Haar: Französischer Zopf wie oben beschrieben, oder beidseitig am Kopf einen Pferdeschwanz entwickeln, mit Gummibändern befestigt.

Stufe 2:

Auf das Haarteil aufgesetzt, dann Rollenstifte verwenden (leicht erhältlich in Prachtangeboten und Drogerien). Roller Pins wirken wie längliche Haarnadeln, sind etwa 3 Zoll groß und in Braun oder Schwarz erhältlich. Verankern Sie den Umfang und die Rückseite des Haarteils, während Sie die Rollenstifte verwenden. Wählen Sie die Rollenstifte über das Inspirationsnetz mit dem Haarteil und in den Zopf und das Haar darunter. (Gutes oder schlankes Haar: Kreuzen Sie die Rollenstifte und erstellen Sie mit den Stiften X-Stile.)

Überprüfen Sie, um im Allgemeinen sicherzustellen, dass alle Rollenstifte vom Haarteil ausgekleidet sind, anstatt hervorzustehen oder sichtbar zu sein. Bei Stürzen den Eingang mit den Haaren stylen, um sie mit dem Haarteil zu vermischen. Für Pferdeschwänze kann ein optionales attraktives Tuch um den Po des Ponys gebunden und mit Haarnadeln befestigt werden. Ein Kopftuch oder ein anderes elastisches Haaraccessoire ist eine weitere Wahl, um Ihren Haarteil-Mix mit all Ihrem Bio-Haar zu unterstützen.

Stufe drei:

Prüfen! Überprüfen Sie Ihr Haarteil, indem Sie Ihren Kopf rundum übertragen, um sicherzustellen, dass er geschützt werden kann. Sie werden wahrnehmen, wenn sich Ihr Haarteil verschiebt. Fügen Sie nach Bedarf Haarnadeln oder Rollenstifte hinzu. Für den Fall, dass Sie wahrscheinlich tanzen oder auf der Bühne auftreten, ist es eine gute Idee, Ihr Programm zu durchlaufen, um sicherzustellen, dass das Haarteil durch körperliche Aktivität geschützt ist.